Vogelklang 2023
2024-rybn-training-vinyl-record-for-post-capitalist-canary-6.jpg

RYBN (FR) - Trainingsschallplatte für den postkapitalistischen Kanarienvogel

INSTALLATION

Samstag 4. Mai 10 Uhr - Sonntag 5. Mai 12 Uhr 

please scroll down for English version

In seiner Publikation "Hausmusik. Stare aus Hjertøya singen Kurt Schwitters" (Sept. 2000) erzählt Wolfgang Müller die Geschichte eines bestimmten Vogels, des Stars, den er beim Singen des berühmten phonetischen Gedichts "Ursonate" von Kurt Schwitters beobachtet und aufgezeichnet hat, nachdem die Vögel den Dichter jahrelang beim Üben im Freien auf der norwegischen Insel Hjertøya gehört hatten [1].
Ausgehend von dieser legendären Geschichte und der Überlegung, dass die Kunst, Vögeln das Singen beizubringen, ein möglicher Träger für die Übermittlung von Botschaften in die tiefe Zukunft sein könnte, hat RYBN.ORG eine Trainingsplatte für Kanarienvögel produziert, die eine Verschlüsselung des ersten Kapitels von Silent Spring, (A Fable for Tomorrow), Rachel Carsons berühmtem Buch, das das mögliche Aussterben der Vögel und die darauf folgende schreckliche Stille voraussieht, beinhaltet. Die Aufzeichnung ist als erster Schritt einer Forschungsarbeit gedacht, die mit Zukunftsforschern und Ethologen diskutiert werden soll, um eine perfekte Kodierung und Dekodierung zu erreichen. Sie wurde von Marie Lechners Konferenz "Les oiseaux comme "media environnemental" : une médiarchéologie du canari" inspiriert. Vinyl geschnitten von DK Records in Paris, 2023.

[1] Mind the Gap! Musicians Challenging Limits of Birdsong Knowledge, Susanne Heiter, Berlin University of the Arts, Department of Musicology Artikel lesen

RYBN.ORG (1999) ist ein Künstlerkollektiv mit Sitz in Paris, das sich mit komplexen Systemen und Phänomenen im Bereich der Wirtschaft und Kybernetik beschäftigt - Hochfrequenzhandel, Finanzalgorithmen, Flash Crashs, Marktinfrastrukturen, undurchsichtige Steuervermeidungssysteme und Offshore-Finanzkreisläufe, künstliche Intelligenz, digitale Arbeit usw.
https://p-node.org


-- English --

RYBN (FR) - Training vinyl record for post-capitalist canary

INSTALLATION

Saturday 4 May 10am - Sunday 5 May 12pm

In his publication "Hausmusik. Stare aus Hjertøya singen Kurt Schwitters" (sept 2000), Wolfgang Müller tells the story of a certain bird, the starling, that he has witnessed and recorded singing Kurt Schwitters' famous phonetic poem 'Ursonate', after the birds have heard, years after years, the poet practicing outdoor in the Norwegian island of Hjertøya [1].
Starting from this legendary tale, and considering the art of teaching birds to sing as a possible carrier for sending messages in the deep future, RYBN.ORG has produced a training record for canaris, which embarks an encoding of the first chapter of Silent Spring, (A Fable for Tomorrow), Rachel Carson's famous book which foresees the possible extinction of birds, and the terrible silence that follows. The record is set as a first step of a research for discussion with futurologists and ethologists, to achieve a perfect encoding and a decoder. It has been inspired by Marie Lechner's conference « Les oiseaux comme "media environnemental" : une médiarchéologie du canari ». Vinyl cut by DK Records in Paris, 2023.

[1] Mind the Gap! Musicians Challenging Limits of Birdsong Knowledge, Susanne Heiter, Berlin University of the Arts, Department of Musicology Read article

RYBN.ORG (1999) is an artist collective based in Paris, leading extra-disciplinary investigations on complex systems and phenomena within the realms of economics and cybernetics – high-frequency trading, financial algorithms, flash crashes, market infrastructures, tax avoidance opaque schemes and offshore financial circuits, artificial intelligence, digital labour, etc.
https://p-node.org