Vogelklang 2023
2024-jeremy-wasser-vogelklang-baby-break-a-sweat.jpg

Dr. Jeremy Wasser (US/DE) - Baby Break a Sweat: Die Physiologie, Geschichte, Folklore und Kultur der Sauna

VORTRAG

Samstag 4. Mai 19:30 Uhr 

please scroll down for English version

Als Vorbereitung auf den Genuss eines Schwitzbades in unserem "Megapode Mound" wird Dr. Jeremy Wasser kurz auf die alte Geschichte und Folklore des Schwitzbades eingehen, die bis in prähistorische Zeiten zurückreicht, mit Beispielen aus verschiedenen Kulturen aus der ganzen Welt. Er wird auf Aspekte der modernen Saunakultur eingehen und die physiologischen Veränderungen, die während eines Schwitzbaderlebnisses stattfinden, erläutern.


Jeremy Wasser (Ph.D.) ist außerordentlicher Professor emeritiert für Physiologie an der Texas A&M University und Scholar-in-Residence am Marymount Institute for Culture and the Arts an der Loyola Marymount University. Seit fast 20 Jahren ist Dr. Wasser Programmleiter für Studienprogramme im Ausland in Deutschland mit dem Schwerpunkt Medizingeschichte und bietet angehenden Ärzten und biomedizinischen Forschern eine Grundlage in Physiologie und medizinischen Geisteswissenschaften. Dr. Wasser hat zu einer Fülle von Themen geschrieben und Vorträge gehalten. Seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen umfassen die Disziplinen Ornithologie, physiologische Ökologie, vergleichende Physiologie und Wissenschaftspädagogik. Er hält Vorträge und schreibt zu Themen wie Krankheitskultur, Geschichte der öffentlichen Gesundheit und Gesundheitspolitik, Geschichte menschlicher Experimente, Schnittmenge von Kunst und Medizin und die Rolle der physiologischen Bildung in kontemplativen Praktiken. Er ist Mitbegründer und Leiter der art + science Galerie PLUTO in Bonn/Köln, Deutschland. Wasser hat eine formelle Ausbildung in Gesang und Kantorengesang und hat in den Vereinigten Staaten und Deutschland professionell gesungen. Seine Ausbildung in Oper und Theater prägt die einzigartigen Persönlichkeiten, die er für Vorträge in Medizingeschichte und Aufführungen im Zusammenhang mit Wissenschaft und Geschichtenerzählen kreiert.


-- English --

Dr. Jeremy Wasser (US/DE) - Baby Break a Sweat: The physiology, history, folklore and culture of the sauna

LECTURE

Saturday 4 May 7:30 pm

In preparation for enjoying a sweat bath in our "Megapode Mound",  Dr Jeremy Wasser will briefly discuss the ancient history and folklore of the sweat bath, dating back to prehistoric times, with examples from different cultures around the world. He will discuss aspects of modern sauna culture and explain the physiological changes that take place during a sweat bath experience.


Jeremy Wasser (Ph.D.) is Professor Emeritus of Physiology at Texas A&M University and Scholar-in-Residence at the Marymount Institute for Culture and the Arts at Loyola Marymount University. For nearly 20 years, Dr Wasser has been the programme director for study abroad in Germany with a focus on the history of medicine, providing a foundation in physiology and medical humanities for aspiring physicians and biomedical researchers. Dr Wasser has written and lectured on a variety of topics. His scientific publications include the disciplines of ornithology, physiological ecology, comparative physiology and science education. He lectures and writes on topics such as disease culture, the history of public health and health policy, the history of human experimentation, the intersection of art and medicine, and the role of physiological education in contemplative practices. He is co-founder and director of the art + science gallery PLUTO in Bonn/Cologne, Germany. Wasser also has formal training in voice and cantorial singing and sings professionally in the United States and Germany. His training in opera and theatre informs the unique personas he creates for his medical history lectures and performances in science and storytelling.